Über die Hoffnung

von wolkenbeobachterin

Zwar hat es die Hoffnung mitunter sehr schwer, aber sie findet einen Weg in die Welt, wie ein zartes Pflänzchen sich auch durch Beton wühlt und sein Köpfchen in die Welt reckt! Die Hoffnung, die wir in uns tragen, können wir teilen und wenn wir sie teilen, vermehren und vergrößern wir sie! Das ist zumindest meine Hoffnung.

© mp

Advertisements