Liebe.

von wolkenbeobachterin

Mit den Kräften der Liebe suchen die Fragmente der Welt einander, auf dass die Welt sich vollende.  

(Teilhard de Chardin)

.

 

Advertisements