Nicht.allein.nein.

von wolkenbeobachterin

Immer wieder neue Schritte tun. Einen Schritt weiter! Jeden Tag die Gondeln der Gewohnheit ansehen, winken und den Berg hinunter gehen. Besser ist das. Sich selbst. Sehen. Wie. Man. Geht. Es gibt Wahrheiten, die muss man  lange wegboxen, bis man sie endlich ansehen kann. Ich. Du. Wir. Sie. Finger, die zeigen. Ich habe nichts gegen Dich. Als wäre man auf der Bank sitzengeblieben. Der Zug fährt weiter, ich winke durchs Fenster, ein paar Fremde werden zu Bekannten, die Lächeln. Ich bin nicht allein, das sieht nur so aus. Was hast Du gesagt? Schickst Du mir eine Postkarte? Bedeutungen, die so unterschiedlich sind, von Mensch zu Mensch. Es wirkt durcheinander, doch alles hat seine Ordnung.

© mp

Advertisements